Grillen mit Gerdes

Mich interessiert Ihre Meinung: Welche Ideen haben Sie für eine gerechte Gesellschaft? Was läuft aus Ihrer Sicht falsch? Was ist Ihnen besonders wichtig? Was wünschen Sie sich von Ihrem Bundestagsabgeordneten?

Im Rahmen der Aktion „Grillen mit Gerdes“ möchte ich mit Ihnen ins Gespräch kommen. Das Motto: Ich bringe die Würstchen mit, Sie geben den Senf dazu.

 

Das ist die Idee:

Foto: Kirsty TG, Unsplash

Sie laden eine kleine Runde von Freunden, Bekannten, Verwandten, Nachbarn oder Kollegen zum gemeinsamen Grillen ein. Ich komme für ein bis zwei Stunden dazu, bringe Würstchen mit und wir reden ohne Vorbehalte über das, was Ihnen und Ihren Gästen am Herzen liegt.

Damit jeder zu Wort kommt, sollte die Gruppe aus nicht mehr als 15 Personen bestehen.

 

Und so geht’s:

In jedem Frühjahr starte ich einen Aufruf für die anstehenden Grillaktionen – unter anderem hier auf meiner Homepage und auf meiner Facebook-Seite. Damit lade ich alle interessierten Bürgerinnen und Bürger aus Bottrop, Gladbeck und Dorsten herzlich ein, sich bei meinem Büro zu melden und einen Grilltermin zu vereinbaren. Ich würde mich freuen, wenn Sie bei der nächsten Runde „Grillen mit Gerdes“ dabei sind! In der Zwischenzeit stehe ich auch während meiner Bürgersprechstunden für ein Gespräch zur Verfügung. Und natürlich können Sie sich auch so jederzeit telefonisch oder per E-Mail an mein Büro wenden.

 

Ich freue mich auf viele weitere anregende Grillabende!

Ihr Michael Gerdes

 

Bei Marianne und Helmut Schwanitz in Gladbeck.

 

Bei Familie Brackmann / Fenske in Vonderort.
Bei Familie Bäcker in Fuhlenbrock.
Bei Johann Brzoza in Rhade.
Bei Rainer Schwegmann in Hünxe im Weingarten.
Bei Jan Kolloczek in Wulfen-Barkenberg.
Beim THW Bottrop mit der THW-Jugend.