Grillen mit Gerdes

Mich interessiert Ihre Meinung: Welche Ideen haben Sie für eine gerechte Gesellschaft? Was läuft aus Ihrer Sicht falsch? Was ist Ihnen besonders wichtig? Was wünschen Sie sich von Ihrem Bundestagsabgeordneten?

Im Rahmen der Aktion „Grillen mit Gerdes“ möchte ich mit Ihnen ins Gespräch kommen. Das Motto: Ich bringe die Würstchen mit, Sie geben den Senf dazu.

 

Das ist die Idee:

Foto: Kirsty TG, Unsplash

Sie laden eine kleine Runde von Freunden, Bekannten, Verwandten, Nachbarn oder Kollegen zum gemeinsamen Grillen ein. Ich komme für ein bis zwei Stunden dazu, bringe Würstchen mit und wir reden ohne Vorbehalte über das, was Ihnen und Ihren Gästen am Herzen liegt.

Damit jeder zu Wort kommt, sollte die Gruppe aus nicht mehr als 15 Personen bestehen.

 

Und so geht’s:

Die Termine werden unter allen Interessierten verlost, die sich bis zum 29. Juni bewerben und eine kleine Quizfrage richtig beantworten, und zwar: Welchen Beruf hatte ich vor meiner Zeit im Deutschen Bundestag?

Wer die Antwort kennt, schreibt eine E-Mail mit dem Betreff „Grillen mit Gerdes“ an michael.gerdes@nullbundestag.de. Neben der Antwort auf die Quizfrage werden folgende Angaben benötigt: Vor- und Nachname, Adresse und Telefonnummer.

Die Gewinner werden von meinem Büro telefonisch kontaktiert, damit wir einen Termin vereinbaren können. Geplant sind Termine von Mitte Juli bis Mitte August, jeweils donnerstags oder freitags ab 17 Uhr.

 

Ich freue mich auf viele anregende Grillabende!

Ihr Michael Gerdes

 

Bei Marianne und Helmut Schwanitz in Gladbeck.