Seitenanfang

Sprungmarken

Hauptinhalt

PRESSEMITTEILUNG:

22. Mai 2017

Neues Amt in Berlin: Gerdes zum Vorsitzenden der Tarifgemeinschaft gewählt

MdB Gerdes im Paul-Löbe-Haus
Die 1991 gegründete Tarifgemeinschaft von Abgeordneten des Deutschen Bundestages (in der hauptsächlich SPD-Abgeordnete organisiert sind) übernimmt die Funktionen eines Arbeitgeberverbandes. Mit der Gewerkschaft ver.di wurde ein Tarifvertrag geschlossen, der sozialdemokratischen Vorstellungen von ‚Guter Arbeit‘ entspricht. Dazu zählen zum Beispiel die Verpflichtung, die Vorgaben des Gehaltsrahmens nicht zu unterschreiten, die automatische Weitergabe von Tarifanpassungen oder das Verbot willkürlicher Kündigungen.